Biografie

Erasmus Alexander Baumeister, Jahrgang 1968, kam durch seine kulturell sehr interessierten und engagierten Eltern bereits in frühester Jugend unter anderem mit bildender Kunst direkt in Berührung.

Auch durch ausgedehnte Reisen in die Länder der Antike wurde sein Kunstinteresse und kunsthistorisches Wissen von klein auf geweckt und erlernt.

Nach dem Abitur am privaten Gymnasium Schloss Buldern studierte er Kunstgeschichte und BWL in Bochum und Köln. Im Alter von acht Jahren begann seine „professionelle“ künstlerische Arbeit.

Er entwarf beispielsweise als Auftragsarbeit über viele Jahre hinweg die Plakate für Kinderinszenierungen am Rheinischen Landestheater in Neuss und für Ballettaufführungen. Während seiner Gymnasialzeit beschäftigte er sich hauptsächlich mit dem Design und der Herstellung von Möbeln und Gebrauchsgegenständen.

Während des Studiums arbeitete Erasmus A. Baumeister für die unterschiedlichsten Branchen und in verschiedenen Agenturen.

Seit 1997 arbeitet Erasmus A. Baumeister ausschließlich für die Bestattungsbranche. Mit einer hervorragenden internationalen Branchenkenntnis, seinen Kontakten und seiner Erfahrung bietet er ein einmaliges Know-how.

Die Tripunctum GmbH, die Bestattungswelt Ltd., die Bestatter-Akademie, der Bestattertag, der Friedhofsverwaltungstag und „Friedhof heute“ wurden von ihm gegründet.

Erasmus A. Baumeister
>Besuchen Sie unseren Online-Shop